Einladung zur Wacholderheiden-Pflegeaktion in Oberschmeien am 25. Oktober 2014

Liebe Jagdaufseherinnen, Liebe Jagdaufseher, hiermit möchte ich Euch auch dieses Jahr wieder zu der Wacholderheiden-Pflegeaktion in Oberschmeien einladen.

Termin ist Samstag, der 25. Oktober 2014 - von 13-17 Uhr. Treffpunkt: 12.30 Uhr am Gasthof Adler, Kirchbergstraße 1, 72488 Oberschmeien


Diese Pflegeaktion ist ein wichtiger Beitrag zum Natur-und Landschaftsschutz der auch zum Wirkungsbereich eines Jagdaufsehers gehört. Euer Interesse an solchen Aktionen ist ein wesentlicher Beitrag unseres Fortbestehens und der Akzeptanz des Jagdschutzes hinsichtlich der Novellierung des neuen Jagdgesetzes.

Durch die regelmäßige Entbuschung der Wacholderheiden wird das Wachstum der licht- und wärmeliebenden Pflanzenarten (z. B. Orchideen) gefördert. Wenn möglich bitte mitbringen: Motorsäge, Freischneider, Astschere und die dazu entsprechende Kleidung sowie Handschuhe. Während der Pause gibt es eine kleine Stärkung und Getränke. Nach getaner Arbeit treffen wir uns dann wieder zum gemütlichen Abschluss im Gasthaus Adler, wo auch Wildgerichte aus der Region angeboten werden. Ich bitte um Mitteilung bis zum 5. Oktober 2014, wer an diesem Termin teilnimmt.

Anmeldungen zur Teilnahme unter:
Mail: d.bogdoll(at)web.de - Telefon 07053 - 1693 - Mobil 0152 27 45 31 31 

Ich freue mich über eine zahlreiche Unterstützung
Euer Landesobmann für Naturschutz und Wildbiologie
Dietrich Bogdoll

Zurück zur Übersicht